Stelle:
Küchenchef/in Zürich
Stellennummer:
00329
Land:
Schweiz
Bundesland/Kanton:
Zürich 
Branche:
Hotellerie und Gastronomie 
Abteilung:
Küche 
Anstellung:
Führungsposition 
Anstellungsverhältnis:
Teilzeit, Vollzeit 
Unternehmen:

Unser Kunde betreibt zwei Hotels in der Stadt Zürich. Design und Lässigkeit gepaart mit Professionalität macht das Konzept aus. Die Unternehmensgruppe betreibt zudem Hotels in verschiedenen Städten in Europa. Das jugendliche und frische Hotelkonzept bereichert die Stadt. Das Unternehmen bietet den  Mitarbeitenden Freiheiten im direkten Kontakt mit den Gästen, damit Sie auf jedes Gegenüber individuell und mit Freude eingehen können. 

 
Ihre Aufgaben:

Als KüchenchefIn sind Sie ab 1. März 2018 für folgende Aufgaben verantwortlich:

  • Planen und führen der Küchencrew von rund 10 Mitarbeitenden
  • Sie und ihr Sous Chef verantworten vom Frühstück über Tagungen bis zum à-la-Carte Service einen reibungslosen Küchenablauf
  • Einsätze an der Front könenn vorkommen, z.B. wenn Sie eine Veranstaltung selbständig durchführen
  • Einhalten der Restaurantkonzept-Vorgaben sowei aller anderen Richtlinien
  • Kosten- und Budgetverantwortung, sowie die Mitarbeit in Projekten

 

 
Ihr Profil:

Als ideale/r Kandidat/in bringen Sie folgendes mit:

  • Berufsausbildung als Koch und mindestens zwei Jahre Führungserfahrung
  • Sie begeistern und führen Ihr Team mit Routine, Herz und Durchsetzungsvermögen
  • Sie bringen Routine in der Dienstplanung mit und setzen Richtlinien und System des Restaurantkonzeptes durch
  • Idealalter 30-45 Jahre
 
Konditionen:

Das Unternehmen bietet den Mitarbeitenden Begleitung auf ihrem Weg der beruflichen Entwicklung. Wachsen Sie mit einem aufstrebenden Brand mit. Ein internes Trainingskonzept und regelmässige Feedbacks begleiten Sie auf dem Weg zu Ihren Zielen.

 

Valentin Nussbaumer freut sich über Ihre Bewerbung. Nur ein Klick und Sie können uns Ihre Informationen online bereitstellen. Ihre Bewerbungsunterlagen können Sie direkt anhängen. Haben wir Sie bereits kennengelernt, dann zögern Sie nicht uns Ihr Interesse an dieser Stelle mitzuteilen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?